Sommerfest in der Wassersportabteilung Hemelingen

Veröffentlicht am von /

Dieses Sommerfest war sehr gut besucht, es waren 106 Personen anwesend. Das kommt daher, weil der ESV sich mit zwei angrenzenden Vereinen zusammen getan  und ein gemeinsames Sommerfest veranstaltet hat. Jeder zahlte einen Einheitspreis und hatte alle Speisen und Getränke (bis auf hochprozentiges) frei. Um 15.00 Uhr wurde die Kaffeetafel eröffnet. Es gab viele Sorten von Kuchen, die von den Mitgliedern gespendet wurden. Nach dem Kaffee trinken war auch die Theke geöffnet. Lina und Angelina zapften Bier und mixten Alster wie die Profis, selbst das Gläser spülen ging fix voran. Später servierten sie die Getränke sogar am Tisch. Um 18.00 … Weiterlesen

Karfreitagspaddeln auf der Wümme

Bild

Im letzten Jahr konnte unsere Frühjahrstour am Karfreitag nicht stattfinden; jedoch soll sie so etwas wie eine neue Tradition werden und deshalb haben wir sie in diesem Jahr erneut durchgeführt. Leider hatten einige Mitglieder den Tag schon anders verplant, aber trotzdem konnten wir uns zu viert morgens am Bootshaus treffen und zwei zweier Kajaks aufs Autodach verladen. Gern hätten wir die schon für den letzten Herbst geplante Fahrt auf der Hunte jetzt nach geholt, aber dort gilt im Früjahr eine Sperrung aus Naturschutzgründen. Also haben wir uns erneut für die Wümme entschieden, deren Befahrungsgenehmigung in einigen Bereichen vom Wasserstand abhängt. Wegen des guten Pegelwertes haben wir uns die Strecke von Scheeßel nach Rotenburg ausgesucht, rund 11 KM. Der Einstieg hinter dem Scheeßeler Mühlenwehr war etwas mühsam, da das Ufer durch den zuvor noch höheren Wasserstand noch aufgeweicht und matschig war. Danach ging es dann aber flott voran durch die sehenswerte Natur. Auch mit dem Wetter konnte man zufrieden sein, der angekündigte Regen kam erst später während der Rückfahrt mit dem Auto. So näherten wir uns dank der guten Strömung schon bald der Aussatzstelle in Rotenburg und verzichteten daher auf einen Pausenausstieg. Kurz vorher war aber noch das „Highlight“ der Tour in Form eines Naturwehres mit hoher Welle zu meistern. Wer dabei seine Bootsluke nicht mit der Spritzdecke verschlossen hatte, konnte sich noch über eine nasse Abkühlung freuen. Nach der Ankunft wollten wir die Pause in einem bekannten Cafe in der Nähe nachholen, aber hier hieß es leider „geschlossene Gesellschaft“. So machten wir uns auf zu einem Spaziergang in die Rotenburger Innenstadt, wo wir schließlich in einer Konditorei doch noch Kaffee und Kuchen genießen konnten.

( zum vergrößern Bilder anklicken )

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Karfreitagspaddeln 2017

Bilder und Text: Olaf Trütner

LKV Anpaddeln auf der Aller

Veröffentlicht am von /

Auch wenn eingefleischte Paddler das ganze Jahr auf dem Wasser sind, so gibt es für uns doch einen offiziellen Saisonstart, das Anpaddeln des Landes-Kanu-Verbandes. Termin dafür war diesmal der 03. April, wie immer auf der Aller bei Rethem. Diesmal waren wir mit 3 Teilnehmern dabei. Mit dem Wetter konnten wir zufrieden sein, es gab keinen Regen und auch vom starken Wind , mit dem man hier oft zu kämpfen hat, blieben wir diesmal verschont. Dazu gab es zum Nachmitteg hin immer mehr Sonne. Das leichte Frühjahrshochwasser mit der entsprechenden Strömung ließ uns gut voran kommen. So erreichten wir nach 17 … Weiterlesen

Vereinspaddeln auf der Wümme der Wassersportabt. Hemelingen

Veröffentlicht am von /

Nachdem das Vereinskegeln in diesem Jahr am Karfreitag nicht mehr stattfinden sollte, hatte sich dieser Tag als passender Termin für unser wiederbelebtes Vereinspaddeln angeboten. Es sollte zur Wümme gehen, für deren Eignung zur Befahrung der Wasserstand eine Rolle spielt, so dass eine Tour hierher im Frühjahr besser passt als im Sommer. Also ging es für 9 Personen und 5 Booten nach Ottersberg, einem beliebten Einsatzort. Und richtig: durch die vielen Regenfälle in der vorhergegangenen Woche war der Wasserstand auf ein vielversprechendes Niveau angeschwollen und auch die Strömung war dementsprechend gut. Nach dem Abladen der Boote wurden die Autos zum Zielort … Weiterlesen

Einladung zum Sommerfest, 50-jährigen Jubiläum u. Tag der offenen Tür des ESV-Hemelingen

Veröffentlicht am von /

…ja bald ist der Zeitpunkt da, der 26.07.2014 da wollen wir richtig schön feieren. Es wird ein Tag mit vielen Aktivitäten für die Kinder. Die Erwachsenen werden in die Spiele eingebunden. Wir haben eine Torwand an der wir die Fußball-Weltmeisterschaft um diesen einen Tag noch verlängern können. Unsere Paddelboote stehen auch bereit um den Sieg einzufahren. Es gibt Einer-Boote und Zweier-Boote die auf die Regatta ganz wild sind. Für die Witterung sind wir auch gerüstet, dafür haben wir ein großes Festzelt. Hier spielt auch die Musik, vorgestellt von unserem DJ Christian Dohrmann. Seine Musikkonserven sind unerschöpflich. Wenn den Gästen irgendwann … Weiterlesen